Sa, 10.08.2019 – So, 11.08.2019 Symposium

Von der geistigen Information zur materiellen Wirklichkeit

mit Dr. Roger Kalbermatten, Dr. med. Hanspeter Seiler, Peter Mehmet Çati

In welchem Verhältnis stehen Geist und Materie? Handelt es sich um
Gegensätze oder sind sie zutiefst verwandt? Wie gestaltet sich der
Informationsfluss zwischen den beiden?
Unsere informationsüberladene und dadurch oft stressverursachende Zeit
lädt uns ganz besonders ein, innezuhalten, solchen Fragen nachzugehen.
So kann es am ehesten gelingen, auf neue Art und Weise aus der Tiefe zu
schöpfen, die in allem Geschaffenen verborgen ist.
Als Mensch tragen wir den Anknüpfungspunkt an die gesamte Schöpfung,
ans Universum in uns – und damit sind mächtige Möglichkeiten des
Heilwerdens für Welt und Menschheit verbunden. Wir können uns diese
wohl noch kaum vorstellen, sind aber aufgefordert, sie zu erschliessen.

Datum

Sa, 10.08.2019 – So, 11.08.2019

Beginn: 10:00 Uhr

Veranstaltungsort

Konferenzzentrum Catharose de Petri

Chemin de l’Impératrice 2

1824 Caux

SCHWEIZ

Tickets

Inkl. Übernachtung undMahlzeiten: CHF 190.— Studenten CHF 110.— Teilnahme auch tageweise möglich Weitere Informationen: 079 270 55 17 Anmeldung telefonisch: 021 966 10 10 per Mail: symposium@rosicrucianum.ch

Programm

Sa, 10.08.2019

10:00 Uhr
Begrüssung, Tee, Kaffee
10:30 Uhr
Dr. Roger Kalbermatten - Von der geistigen Information zur materiellen Wirklichkeit
13:00 Uhr
Mittagessen
15:00 Uhr
Dr. med. Hanspeter Seiler - Der Ätherwirbel im Übergangsfeld zwischen Geist und Materie
18:30 Uhr
Abendessen
20:30 Uhr
Konzert

So, 11.08.2019

7:45 Uhr
Frühstück
9:00 Uhr
Peter Mehmet Çati - Von innerer Alchemie
11:30 Uhr
Podiumsgespräch mit den Referenten
13:00 Uhr
Mittagessen + Abschluss

Mitwirkende

Dr. Roger Kalbermatten

aus Kesswil ist Chemiker. Er befasst sich mit den geistigen Prinzipien in der Naturwissenschaft und entwickelt auf dieser Basis Methoden zur Herstellung pflanzlicher Arzneimittel. Gründer der Ceres Heilmittel AG. Buchveröffentlichungen über Wesen und Signatur der Heilpflanzen. Von der geistigen Information zur materiellen Wirklichkeit Die stoffliche Verwirklichung eines geis ...

weiterlesen
Dr. med. Hanspeter Seiler

war bis 1994 Chefarzt der traditionsreichen Bircher-Benner-Klinik für Ganzheitsmedizin in Zürich. Seither arbeitet er in freier Praxis mit den Schwerpunkten klassische Homöopathie, Ernährungsmedizin und Psychosomatik. Er hat mehrere Fachbücher veröffentlicht, welche sich neben dem fachspezifischen Inhalt auch vertieft mit den physikalischen und kulturgeschichtlichen Grundlag ...

weiterlesen
Peter Mehmet Çati

arbeitet als Alchemist, Autor, PraNeoHom Praktiker/Ausbildner und wissenschaftlicher Berater. Seit etwa 20 Jahren gibt er Seminare und Workshops, davon seit 7 Jahren Alchemieworkshops im „naturwissen“ Ausbildungszentrum in Worfratshausen. Er befasst sich schon seit seinem 12. Lebensjahr mit Alchemie, ist auch Rasa Shastra Experte (vedische Alchemie) und bildet in der A ...

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind erforderlich.