Blogbeiträge

20.07.2021
Zum Beitrag

Poesie Lyrik

Früher Vogelgesang

Er beginnt ganz zaghaft – Eine scheue Mitteilung, entwickelt sich zu einem Zwiegespräch und erinnert an einen Lobgesang. Eine Freundin nannte ihn den Lobgesang der Schöpfung. Wir können ihm lauschen, verstehen, können wir ihn nicht. Aber das er von Ehrfurcht un ...

Zum Beitrag
13.07.2021

Selbsterfahrung

Gebrochenes Handgelenk

Warum ist mir das passiert? Erst später wurde mir klar, mein Energielevel war gesunken und schon stolperte und stürzte ich. So war es geschehen. Nun ist Geduld gefragt. Das im Krankenhaus operiert und schon bald konnte ich nach Hause in meine Wohnung. Was will mir di ...

Zum Beitrag
06.07.2021

Religion Spiritualität

Freiheit

Viele Menschen wünschen sich einen Gott, der in der Welt alles gut einrichtet und durch seine Allmacht Böses verhindert. Die Tatsache, dass Böses geschehen kann und auch geschieht, lässt viele an Gott zweifeln. Wenn man aber davon ausgeht, dass wir Menschen nicht nur ...

Zum Beitrag
29.06.2021

Spiritualität

Parcival auf der Suche nach dem Heiligen Gral

Seit heute bin im im Besitz der wunderschönen CD „Parcival einst und heute” vom Pink `n Orange Projekt. Es werden in deutschen, altfranzösischen und mittelhochdeutschen Texten die Abenteuer Parcivals erzählt und mit Musik untermalt. Parcival ist der Held  ...

Zum Beitrag
22.06.2021

Poesie Lyrik

Stundenglas der Natur

Es geht ein Tropfen durch die Zeit – Kein Regentropfen, Kein Tropfen eines Wasserhahns – Und doch höre ich es am frühen morgen. Welche Kunde will es mir bringen? Kündet es von der Endlichkeit allen Seins? Ich werde ihm folgen durch die Zeit in Richtung Ew ...

Zum Beitrag
15.06.2021

Menschheitsfragen

Durch und mit Überzeugung sterben

In der Geschichte der Menschheit gab es immer wieder Menschen , die aus Überzeugung starben. Dazu trugen oft auch Lebenszustände bei, die fremdbestimmt waren. Es waren u.a. Ideologien, die politisch, religiös oder andersartig gefärbt waren und die in gegebene Lebensu ...

Zum Beitrag
08.06.2021

Spiritualität

Lichtberührte

Es gibt sie, die vielen vom Licht, dem göttlichen Licht, gerufen wurden. Es sind die Weltweisen, die es überall und zu allen Zeiten gibt. Dabei denke ich auch an die großen Philosophen der Antike wie Seneca, Plato, Plotin. Aber auch an alle anderen Menschen, die dem  ...

Zum Beitrag
01.06.2021

Religion Spiritualität

Wo du nur hinsiehest, da ist Gott

Vor fast 400 Jahren schrieb der Görlitzer Philosoph und Mystiker Jacob Böhme (1575-1624) die nachfolgenden Zeilen, die auch in unserer Zeit des Erwachens ihre Aktualität nicht eingebüsst haben: Also ihr Menschenkinder, seid allhier sehend und nicht blind. Merkets doc ...

Zum Beitrag
25.05.2021

Spiritualität

Aquarius

Zeitalter der Geistsonne, die den Kosmos durchglüht, und ihre Seelenstrahlen schenkt. Du sendest das unsichtbare, lebende Wasser, um die Menschen zu rufen, zu trösten, zu erfrischen und zu neuer Tat anzuregen. Du verbindest uns mit den Tiefen des Herzens, die noch ni ...

Zum Beitrag
18.05.2021

Spiritualität

Erleuchtung

Der Blogtext: „Ewigkeit kommt” hat mich sehr berührt. Es wird hier nämlich dargestellt, wie der Prozess der Erleuchtung tatsächlich geschieht: Es geht nicht darum, in die Ewigkeit zu „gelangen”, zur Erleuchtung „durchzubrechen”. Es ...