Alchemie

Giovanni Pico della Mirandola: Lichte Seele

Lichte Seele, Lichthelle, lichte Ehre,
Lichte Tugend, der Sitten lichter Kranz,
Lichter Verstand und Licht, das ich begehre,
Lichte Schönheit, im neuen Lichtesglanz.

Lichtes Haus der Vernunft und Tapferkeit,
Lichte, weise und liebliche Gedanken,
Lichter Geist, der Meisterschaft geweiht,
Lichtes Rot einer Rose, lichte Ranken.

Lichtes Juwel, noch lichter als die Sonne,
Wenn sie das Jahr eröffnet, und die Ufer
Und Hügel schmückt, damit es Frühling werde.

Das sind die Gaben Gottes, deine Wonne!
«Du kannst das, was du willst!» –
Hörst du den Rufer?

Er schickt als Zeuge dich hinab zur Erde.

Bild: Sandro Botticelli 1445 - 1510:Giovanni Pico della Mirandola, Graf von Concordia
Kommentare

Ihr Kommentar