Blogbeiträge

24.11.2020
Zum Beitrag

Poesie Lyrik

Wann wird der Mensch frei?

Warum ist die Welt so unruhig? Auch der Wind kommt nachts nicht zur Ruhe. Es gleicht einem immerwährenden Rumoren, dass aber das Herz nicht ruft. Wann hört die Welt den Klang, der das Herz zur Befreiung führt? Wann öffnet sich das Ohr für die Stille, die im Herzen wo ...

Zum Beitrag
17.11.2020

Gesellschaftsfragen

Eine Geste der Versöhnung

Die Welt wird schon seit längerem von Attentaten islamisch geprägter Terroristen geplagt. Lassen wir uns dadurch nur im Moment beunruhigen, solange uns diese Ereignisse nicht persönlich betreffen oder fragen wir nach den Ursachen und Zusammenhängen? Eines dieser letz ...

Zum Beitrag
10.11.2020

Spiritualität

Die Prophezeiungen von Celestine

Es war James Redfield, der die Prophezeiungen von Celestine im Jahr 2005 niederschrieb. Diese Prophezeiungen sollen im Extrakt ohne äußere Rahmenbedingungen hier wiedergegeben werden. Die Erkenntnisse sollen einem Manuskript der Maya aus dem Jahr 600 vor Christus ent ...

Zum Beitrag
03.11.2020

Nachdenkliches

Es ist egal

Es ist egal, ob ich gesund oder krank bin. Es ist einfach nur so, wie es ist. Ohne Bewertung, ohne Wollen. Was macht das schon aus? Ist es hell, ist es gut, ist es dunkel, ist es gut, ist es hoch, ist es gut, ist es niedrig, ist es gut. Ob es warm oder kalt […]

Zum Beitrag
27.10.2020

Menschheitsfragen

Künstliche Intelligenz und was macht uns Menschen aus?

Maßgebliche Entwickler aus dem amerikanischen Silicon Valley treiben die Erschaffung von künstllcher Intelligenz voran und wollen den Menschen durch K.I. ersetzen oder zumindest verbessern. Einige träumen davon, unser Bewusstsein ins Internet zu verlagern und dadurch ...

Zum Beitrag
20.10.2020

Poesie Lyrik

Möge mein Herz

Möge mein Herz so klar sein wie dieser neue Morgen. Möge es durch seine Sphären gehen und erschließen, was bisher fremd und unerschlossen war. Möge es die reine Stille atmen, die zur Einheit aller Erscheinungen führt. Möge ich offen sein für seine leisen Mitteilungen ...

Zum Beitrag
13.10.2020

Aufrüttelnde Texte

Wege des Systems

Egal wie krumm unsere Wege und Verhaltensweisen sind, es ist das Beste, was das System Mensch jeweils geben kann. Es sucht sich den Weg im Leben, so wie Wasser sich sein Bett erschafft. Und für sich und für andere das beste Mittel, was ihm zur Verfügung steht. Also i ...

Zum Beitrag
06.10.2020

Aufrüttelnde Texte

Wann wird das Herz frei?

Neulich las ich in einem Buch folgenden Satz: „Um zu wissen, was Freiheit ist, musst du nicht in einem Buch lesen, sondern es steht in deinem Herz geschrieben, und nicht auf den Seiten eines Buches.” Weiter hieß es: „Der Mensch ist frei geboren, doc ...

Zum Beitrag
29.09.2020

Persönlichkeiten

Hieronymus Bosch

Es hat lange gedauert, bis ich mich an die Malerei des Künstlers herangewagt habe. Denn früher fand ich die Bilder einfach nur gruselig. Jetzt bin ich den Spuren des Künstlers, der von 1450 -1516 lebte, nachgegangen, um mich den Aussagen seiner Bilder zu nähern. Hier ...

Zum Beitrag
22.09.2020

Spiritualität

Erst wenn du nackt vor Gott stehst

Erst wenn du nackt vor Gott stehst, fängt der Weg an. Erst wenn du die Idee über den Weg aufgibst, kannst du gehen. Erst wenn du deine Vorstellungen Bilder und Theorien sein lässt, bist du wirklich bereit. Erst wenn dein Eigenwille zurücktritt, kannst du Sehen und Hö ...