Blogbeiträge

23.02.2021
Zum Beitrag

Weisheiten

Du wirst Leiden

Du wirst Leiden, solange du eine emotionale Reaktion auf alles hast, was dir gesagt wird. Wahre Kraft liegt darin, dich zurück zu lehnen und die Dinge mit Logik und Ruhe zu betrachten. Wenn Worte dich kontrollieren können, bedeutet das, dass jeder dich kontrollieren  ...

Zum Beitrag
16.02.2021

Menschheitsfragen

Nähe und Distanz

Viele Lebensbereiche werden in diesen Zeiten aus einer veränderten Perspektive beleuchtet. Wir sind aufgefordert, ja gezwungen, vertraute Einstellungen und Haltungen aufzugeben und neue zu entwickeln. Zu diesen Lebensbereichen, die noch einmal ganz neu in den Blick g ...

Zum Beitrag
09.02.2021

Spiritualität

Das kosmische Drama

Wir erleben gerade einen weiteren Akt eines kosmischen Dramas, dessen Aufführung wir bis in die Anfänge unserer Überlieferungen verfolgen können. Es ist das Drama des Kampfes zwischen Licht und Finsternis. Seit Menschengedenken versuchen Abgesandte des Lichtes das Be ...

Zum Beitrag
02.02.2021

Spiritualität

Im Auge des Orkans oder: die leere Mitte

Die Krisen der Welt sind von der Krise des Ich nicht zu trennen. Wir können uns anschauen, wer wir geworden sind. Wer können wir aber sein? Wenn wir unser heutiges Selbstbild zur Disposition stellen und mit der Frage leben können, was ein universelles Selbst sein kön ...

Zum Beitrag
26.01.2021

Spiritualität

Zarathustra

Wer war Zarathustra? Schon der Name erinnert mich mehr an ein Phänomen, als an ein wirklich, lebendes Wesen. Zarathustra soll nach Angaben iranischer Wissenschaftler entweder 1800 v. Chr., 1000 v. Chr. oder aber 600 v. Chr. in Persien gelebt haben. Er war ein iranisc ...

Zum Beitrag
19.01.2021

Spiritualität in der Kunst

Das Lied von Bernadette

Diesen gleichnamigen Roman schrieb Franz Werfel. Der Schriftsteller lebte von 1890 bis 1945. Er teilt uns mit: „Schon in den Tagen, in denen ich meine ersten Verse schrieb, hatte ich mir geschworen, immer und überall durch meine Schriften das göttliche Geheimnis und  ...

Zum Beitrag
12.01.2021

Religion Spiritualität

Das Unsagbare

Wieviele Worte muss man noch gebrauchen, wieviele Bücher noch schreiben darüber, dass man über das Unsagbare nichts sagen kann? Worte erschaffen einen Nebel, der die Sicht auf das Eigentliche verstellt. Das Unsagbare wird in der inneren Stille erfahren und im Schweig ...

Zum Beitrag
05.01.2021

Spiritualität

Paradox

Erst wenn es dir paradox erscheint, kommst du der Wahrheit näher. Paradox ist die Ebene, die aus der Verstandes- und Ideenwelt heraustritt. Das Paradoxe erscheint dir merkwürdig, unerklärlich, nicht fassbar und verkehrt. Manchen Menschen macht es Angst, es entzieht s ...

Zum Beitrag
29.12.2020

Weisheiten

In dem Augenblick

In dem Augenblick, in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären, geschehen, um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt durch die Entscheidung, u ...

Zum Beitrag
22.12.2020

Religion Spiritualität

Das Gebet des Franziskus von Assisi

„O Herr, mach mich zum Werkzeug Deines Friedens – Das ich Liebe bringe, wo man sich hasst; Dass ich Versöhnung bringe, wo man sich kränkt; Dass ich Einigkeit bringe, wo Zwietracht ist; Dass ich den Glauben bringe, wo Zweifel ist; Dass ich die Wahrheit bri ...