Alchemie

Ephides: Es ist das Kleinste nicht zu klein

Es ist das Kleinste nicht zu klein,
um Gottes Abbild dir zu sein.
Und Gottes Wirken tut dir kund
Kristall und Blüte, Stern und Mund.
Was braucht es mehr, um Gott zu sehn?
Kannst du an Ihm vorübergehn?

Foto: Regina Rust

Quellenhinweis
"Ephides - Ein Dichter des Transzendenten" 
"Bürger-Verlag, Hans Dienstknecht, 74239 Hardthausen"
Kommentare

Ihr Kommentar