Philosophie

Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Höchste Höhe der Philosophie

Man wird schwindeln, bei dieser höchsten Höhe der Philo-
sophie

Man wird schwindeln, bei dieser höchsten Höhe der Philo-
sophie, wodurch der Mensch so sehr gehoben wird; aber
warum ist man so spät darauf gekommen, die Würde des
Menschen höher anzuschlagen, sein Vermögen der Freiheit
anzuerkennen, das ihn in die gleiche Ordnung aller Geister
setzt? Ich glaube, es ist kein besseres Zeichen der Zeit als
dieses, dass die Menschheit an sich selbst so achtungswert
dargestellt wird; es ist ein Beweis, dass der Nimbus um die
Häupter der Unterdrücker und Götter der Erde verschwin-
det. Die Philosophen beweisen diese Würde, die Völker
werden sie fühlen lernen.

Text: Georg Wilhelm Friedrich Hegel in einem Brief  an
Friedrich Wilhelm Josef Schelling 
Abb.: Georg Wilhelm Friedrich Hegel Quelle  Wikipedia
Kommentare

Ihr Kommentar