Frieden

Vincenzo Bellini: Casta Diva

Komponist: Vincenzo Bellini
Oper: Norma
Titel: Casta Diva
Text: Felice Romani

Keusche Göttin, die du mit Silberglanz
Diese heiligen alten Bäume schmückst,
zeige uns dein schönes Antlitz
unbewölkt und unverschleiert.

Unverschleiert.
Ja, unverschleiert.
Besänftige, o Göttin,
besänftige die glühenden Herzen,
besänftige auch ihren wilden Eifer,
breite über die Erde den Frieden,
den du im Himmel herrschen lässt!

Empfehlungen:

CD: Bellinis Norma mit Maria Callas
CD: Bellini: Casta Diva mit Cecilia Bartoli CD-Titel: Sospiri

Abbildungen: Vincenzo Bellini (Wikipedia)
1 Kommentar
  • Raimund SamsonBeantworten

    Ich liebe Bellini für seine Oper "I puritani", von der mir besonders die Ouvertüre gefällt.
    Bellini wird dem Belcanto zugeordnet,
    das obige Gedicht ist Romantik pur.
    Religiös.

Ihr Kommentar