Alchemie

Lao Tse: Bittere Herrlichkeit

Wer auf den Zehen steht,
Steht nicht fest.
Wer mit gespreizten Beinen geht,
Kommt nicht voran.

Wer selber scheinen will,
Wird nicht erleuchtet.
Wer selber etwas sein will,
Wird nicht herrlich.
Wer selber sich rühmt,
Vollbringt nicht Werke.
Wer selber sich hervortut,
Wird nicht erhoben.
Er ist für den SINN wie Küchenabfall und Eiterbeule.
Und auch die Geschöpfe alle hassen ihn.
Darum: Wer den SINN hat,
Weilt nicht dabei.

Abb.: Lao Tse (Lau-dsi) 4 -3 Jh. Vor Chr.

Text: Tao te king ( Dau-dö-djing)
Kommentare

Ihr Kommentar