Freiheit

Wär‘ ich bei Gott

Wär‘ ich bei Gott
So wär‘ ich jedem Menschen gut.

Wär‘ ich bei Gott
Ich säh‘ in jedem Menschen das,
Was alle eint.

Wär‘ ich bei Gott
So wär‘ ich jedem Menschen gut.

Wär‘ ich bei Gott
Ich säh‘ in jedem Menschen das,
Was alle eint.

Wär‘ ich bei Gott
Ich hätte keine Angst
Vor Trennung, Einsamkeit und Not.

Wär‘ ich bei Gott
Ich hätt‘ den Mut
Hineinzutreten in das Licht.

Wär‘ ich bei Gott
Ich könnte alle lieben.

Wär‘ ich bei Gott!

Foto: Christel Maria Achenbach
Kommentare

Ihr Kommentar