17. Dezember 2014 von Hermann Achenbach

Sternenglanz

Atmosphärisch kreisen Wirbel, Stürme, Hurrikan
Um mein brennend einsam Herzorgan.
Schützend Sonn-Korona, Regenbogen,
Dunkle Welt, unwägbar´ Lebenswogen.
Doch sieh, ein neu Bewusstsein kann entsteigen
dem Bergesgipfel Golgatha.
Des Menschen Herz wird rein und ihm wird eigen
Der Sternenglanz, den einst er sah.

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind erforderlich.