Bild: Heilige Spiele
22. November 2022 von Frank Saß

Heilige Spiele

8o Zuschauer sahen im Apollokino in Hannover die Filmvorführung des Filmes:

„Heilige Spiele, eine Filmwanderung zu Johann Sebastian Bach“ des Filmemachers Rüdiger Sünner.

Beeindruckend, wie Sünner Atmosphäre und Information miteinander verbindet.

Ruhige Bilder, Bachs Musik und historische Orte werden zu einem meditativen Gesamtkunstwerk komponiert.

Im Anschluss an die Vorführung nahmen noch zahlreiche Zuschauer die Gelegenheit wahr, mit Rüdiger Sünner ins Gespräch zu kommen.

Woher kommt die Musik?

War Bach Mystiker, der durch seine Musik Zugang zu spirituellen Erfahrungen hatte?

Eine Veranstaltung, die von Vielen als bereichernd und inspirierend erlebt wurde.

Bild: Rüdiger Sünner

 

 

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind erforderlich.