9. April 2019 von Giordano Bruno

Es wird ein Tag kommen

Es wird ein Tag kommen
an dem der Mensch aus der Vergessenheit erwacht
und endlich begreifen wird
wem er die Zügel für sein Dasein überlassen hat
einem falschen und lügenden Geist
der ihn zum Sklaven werden lässt und auch hält…

Der Mensch hat keine Grenzen
und wenn er sich dessen eines Tages bewusst wird,
wird er auch hier in dieser Welt frei sein.

Ich weiß nicht wann
aber ich weiß dass viele in dieses Jahrhundert gekommen sind
um Künste und Wissenschaften zu entwickeln,
um den Samen einer neuen Kultur zu pflanzen
die unerwartet und plötzlich erblühen wird
und zwar dann,
wenn die Macht sich vormacht
gewonnen zu haben.

 

Bild: unbekannter Künstler

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind erforderlich.