Blogbeiträge

06.04.2021
Zum Beitrag

Poesie Lyrik

Ewigkeit kommt…

Leicht ist das Leben, wenn man nichts mehr von ihm will. Du gehst spurlos durch Ihren vermeintlichen Glanz und küsst den Tag. Seine Stunden sind angefüllt, aber nicht schwer. Dein Glück bekommt Kinder ohne Namen; Alle Schwere ist vergangen. Du trägst die leichte Last ...

Zum Beitrag
30.03.2021

Nachdenkliches

Tötet die Liebe nicht

Es ist wohl ca. dreißig Jahre her, als eine an Lebensjahren reiche Freundin, das zu mir sagt. Erst einmal wunderte ich mich, dass sie mir das in ihrem hohen Alter sagt, wo ich doch meinte, damit hätte sie in ihrem Alter wohl nichts mehr zu tun? Allerdings nahm ich di ...

Zum Beitrag
23.03.2021

Nachdenkliches

Das Ticken der Uhr

Nachts, wenn du plötzlich das Ticken der Uhr hörst, erinnerst du dich daran, wie mit jedem Ticken die Zeit – deine Zeit vergeht. Und es wird klar, wie vergänglich alles ist, wie vergänglich du bist, und du denkst vielleicht, was wird das Schicksal noch bringen, ...

Zum Beitrag
16.03.2021

Poesie Lyrik

Ein Mensch

Dicke Jacke, Mütze, Handschuhe, Maske – es ist kalt. Die Läden sind zu, die Strassen sind still – es ist kalt. Quarantäne, Ausgangssperre, auf Abstand – es ist kalt. Zeitung, Fernsehen, Radio, Internet – es ist kalt. Ich sehe Dir in die Augen  ...

Zum Beitrag
09.03.2021

Spiritualität

Mitten im Leben findet die Einweihung statt.

Nicht in der Zukunft, nicht irgendwann, nicht nach noch mehr Inkarnationen, nicht dann, wenn dein angebliches Karma abgearbeitet ist. Nicht dann, wenn du besser geworden bist. Oder wenn du noch mehr gelesen hast.   Sondern es findet Jetzt, heute und hier in Dir  ...

Zum Beitrag
02.03.2021

Spiritualität

Wie wird man sich seines Geistfunkens bewußt?

In dem Buch „Das Gebet” von Bô Yin Râ fand ich folgenden Text: Es ist kaum möglich, in Worten menschlicher Sprache die einzigartige Verbundenheit von „Geistfunken” und „Seele” im Erdenmenschen darzustellen, oder auch nur mit Hilfe von Bild und ...

Zum Beitrag
23.02.2021

Weisheiten

Du wirst Leiden

Du wirst Leiden, solange du eine emotionale Reaktion auf alles hast, was dir gesagt wird. Wahre Kraft liegt darin, dich zurück zu lehnen und die Dinge mit Logik und Ruhe zu betrachten. Wenn Worte dich kontrollieren können, bedeutet das, dass jeder dich kontrollieren  ...

Zum Beitrag
16.02.2021

Menschheitsfragen

Nähe und Distanz

Viele Lebensbereiche werden in diesen Zeiten aus einer veränderten Perspektive beleuchtet. Wir sind aufgefordert, ja gezwungen, vertraute Einstellungen und Haltungen aufzugeben und neue zu entwickeln. Zu diesen Lebensbereichen, die noch einmal ganz neu in den Blick g ...

Zum Beitrag
09.02.2021

Spiritualität

Das kosmische Drama

Wir erleben gerade einen weiteren Akt eines kosmischen Dramas, dessen Aufführung wir bis in die Anfänge unserer Überlieferungen verfolgen können. Es ist das Drama des Kampfes zwischen Licht und Finsternis. Seit Menschengedenken versuchen Abgesandte des Lichtes das Be ...

Zum Beitrag
02.02.2021

Spiritualität

Im Auge des Orkans oder: die leere Mitte

Die Krisen der Welt sind von der Krise des Ich nicht zu trennen. Wir können uns anschauen, wer wir geworden sind. Wer können wir aber sein? Wenn wir unser heutiges Selbstbild zur Disposition stellen und mit der Frage leben können, was ein universelles Selbst sein kön ...