Thema der Woche: Menschheitsfragen

14.12.2019
14.12.2019
Bremen
15.12.2019
15.12.2019
Hamburg
13.10.2020
13.10.2020
Linz
14.10.2020
14.10.2020
Salzburg
16.10.2020
16.10.2020
Graz
17.10.2020
17.10.2020
Wien
aktuell
aktuell
bundesweit

Menschliche Evolution entsteht durch Kooperation, Meinungsaustausch und gegenseitiges Verstehen.
Die Stiftung Rosenkreuz führt Kunst, Wissenschaft, Philosophie und Spiritualität zusammen.
Sie unterstützt einen Bewusstseinssprung, der sich bei vielen anbahnt.

Neuerscheinungen

Über uns

Angela Paap
Angela Paap
Jahrgang 1965 - Ich studierte Architektur in München und praktiziere meinen Beruf seither. Seit 1991 bin ich Schülerin des Goldenen Rosenkreuzes, seit 2017 Redakteurin der Zeitschrift LOGON und seit 2018 im Vorstand der Stiftung Rosenkreuz. Wahrscheinlich ist mein Leben eine Suche nach dem vollkommenen Kunstwerk. Das kann ein Gedicht sein, ein Gemälde, ein Musikstück, ein Gebäude, aber auch eine spirituelle Philosophie. Zugleich empfinde ich, dass das Vollkommene immer unendlich viel mehr ist als alle seine „Inkarnationen”, dass es frei von aller Form bleibt, gleich wie diese auch aussehen mag. Aber das Vollkommene will erkannt und im Menschen verwirklicht werden. Viele unserer Weltprobleme resultieren meiner Auffassung nach daraus, dass wir das Vollkommene mit ungeeigneten Werkzeugen fassen wollen. Vielmehr ist der Weg einer inneren Revolution das beste Mittel, um in Berührung mit dem Vollkommenen zu kommen und dadurch in einen Transformationsprozess einzutreten.

Themenreihe

Letzte Blogbeiträge

Zum Beitrag
27.10.2020

Menschheitsfragen

Künstliche Intelligenz und was macht uns Menschen aus?

Maßgebliche Entwickler aus dem amerikanischen Silicon Valley treiben die Erschaffung von künstllcher Intelligenz voran und wollen den Menschen durch K.I. ersetzen oder zumindest verbessern. Einige träumen davon, unser Bewusstsein ins Internet zu verlagern und dadurch die Begrenztheit unseres für Krankheit und Tod anfälligen Körpers zu überwinden, andere arbeiten an einer Schnittstelle zwischen Gehirn und Computer. […]

Zum Beitrag
20.10.2020

Poesie Lyrik

Möge mein Herz

Möge mein Herz so klar sein wie dieser neue Morgen. Möge es durch seine Sphären gehen und erschließen, was bisher fremd und unerschlossen war. Möge es die reine Stille atmen, die zur Einheit aller Erscheinungen führt. Möge ich offen sein für seine leisen Mi ...

Zum Beitrag
13.10.2020

Aufrüttelnde Texte

Wege des Systems

Egal wie krumm unsere Wege und Verhaltensweisen sind, es ist das Beste was das System Mensch jeweils geben kann. Es sucht sich den Weg im Leben, so wie Wasser sich sein Bett erschafft. Und für sich und für andere das beste Mittel was ihm zur Verfügung steht ...