Vortrag mit Musik

Alchemie als innerer Weg

Diese Veranstaltung empfehlen:

Vortrag von Dr. med. Dagmar Uecker, Bad Soden

Musikalisch umrahmt durch Schüler der Rudolf-Steiner-Schule Loheland, Künzell mit Liedern aus „Der Gral” von Frank Tischer, am Flügel: Frank Tischer

„Alchemie als …

Alchemie als spekulative, Geheimnis umwitterte Kunst, Gold herzustellen und damit die Staatskassen der Fürsten zu füllen, ist ein großes MIssverständnis, in der Vergangenheit genährt durch Menschen, die ganz auf Materie, auf Besitz und Reichtum ausgerichtet waren.

In Wahrheit ist Alchemie von altersher der Schlüssel zur Verbindung von Geist und Natur, von „Oben” und „Unten”, von makrokosmischen, kosmischen und mikrokosmischen Zusammenhängen, geprägt von Prozessen der Verschmelzung und Verwandlung. Und aus diesem Verständnis ergeben sich praktische Konsequenzen, sowohl naturwissenschaftlich – beispielsweise in der Medizin – als auch für eine spirituelle Seelenentwicklung.

Der Vortrag zeigt die verschiedenen Facetten der Alchemie, auch in ihrer praktischen Anwendung in der heutigen Zeit, als einen inneren Weg auf.

… Verbindung von Geist und Natur”

Das Untere ist gleich dem Oberen und das Obere gleich dem Unteren, zu wirken die Wunder eines Dinges.
Tabula Smaragdina

Gott schläft im Stein, er atmet in der Pflanze, er träumt im Tier und erwacht im Menschen.
Indisches Sprichwort

Heilig ist der Geist, welcher anzündet das Licht der Natur.
Paracelsus

Nur der kann den Stein der Weisen finden, der ihn zuvor in sich entwickelt hat.
Weisheit der Alchemisten

Der Mensch ist eine siebenfache Metallität.
Rudolf  Steiner

Das ist die Alchemie, die Zeitlose, Uralte, die stufenweise aufwärts führt in die Erkenntnis der kosmischen Welten bis zu ihrem Ursprung und zum Baum des Lebens.
Alexander von Bernus

Datum

Mi, 11.06.2008
Beginn: 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kultur Cafe Ideal
Rabanusstraße 12
36037 Fulda
Deutschland

Tickets

7 Euro

Kommentare

Ihr Kommentar