Evangelien

Taittiry Brahmana (Mantras Kaathalea Bhaaga)

Diesen Artikel empfehlen:

Luft erfüllt meinen Atem
Mein Atem ist in meinem Herzen
Mein Herz ist mir
Mein Selbst ist im Unsterblichen
Die Unsterblichkeit ist in Brahman.
 
 
Die Sonne erleuchtet meine Augen
Meine Augen sind in meinem Herzen
Mein Herz ist mir
Mein Selbst ist im Unsterblichen
Die Unsterblichkeit ist in Brahman.
 
 
Der Mond inspiriert mein Gemüt
Mein Gemüt ist in meinem Herzen
Mein Herz ist mir
Mein Selbst ist im Unsterblichen
Die Unsterblichkeit ist in Brahman.
 
 
Die Führung ist in meinen Ohren
Meine Ohren sind in meinem Herzen
Mein Herz ist mir
Mein Selbst ist im Unsterblichen
Die Unsterblichkeit ist in Brahman.
 
 
Die Gewässer sind in meinem Samen
Mein Same ist in meinem Herzen
Mein Herz ist mir
Mein Selbst ist im Unsterblichen
Die Unsterblichkeit ist in Brahman.
 
 
Die Erde ist in meinem Leib
Mein Leib ist in meinem Herzen
Mein Herz ist mir
Mein Selbst ist im Unsterblichen
Die Unsterblichkeit ist in Brahman.
 
 
Alles ist in Brahman.
 
 
 
 
Text aus altindischer Schrift der für die gemeinsame kompositorische Arbeit von Ravi Shankar und George Harrison zugrunde gelegt wurde.
Interpretierte Übersetzung aus der englischen Sprache: Hermann Achenbach
 
 
Kommentare

Ihr Kommentar