Freiheit

Hans Blume: Oh allumfassende Unendlichkeit

Diesen Artikel empfehlen:

Oh allumfassende Unendlichkeit.
Oh Urquell allen Seins.
Weil ich als Mensch bin Teil von Dir,
sind Du und ich ja eins.
 
Hilf! Dieses mir bewusst zu machen.
Dass es mich wirklich ganz durchdringt.
Weil es bestimmt dann meinen Taten
In Zukunft großen Fortschritt bringt.
 
Oh Du, der mich aus sich erschaffen,
hilf gnädig mir jetzt beim Erwachen.
Dass ich, befreit mit Deiner Kraft,
den Kerker fliehen kann und tief beseligt endlich lachen.
 
Foto: Hermann Achenbach
Kommentare

Ihr Kommentar