Freiheit

Tauch ein die Stille

Diesen Artikel empfehlen:

Sicherlich war es im Sinne der Geistigkeit Meister Eckharts, dass im Februar 2015 im Konferenzzentrum Christianopolis (Birnbach) im Westerwald ein Wochenende der Kontemplation mit seinen Texten stattfand, geleitet von einem Angehörigen der Katholischen Kirche, der Evangelischen Kirche, der Buddhisten und der Rosenkreuzer des Lectorium Rosicrucianum.

Die Stiftung Rosenkreuz hat eine neue Broschüre mit dem Titel „Tauch ein die Stille – Begegnung mit Meister Eckhart” herausgegeben. Mit den dort veröffentlichten Aussagen von Meister Eckhart können Sie immer wieder in die außergewöhnliche Atmosphäre der Stille eintreten; es ist Zeit für die Kontemplation…

Die Broschüre können Sie für 10,00 € beim DRP-Rosenkreuzverlag erwerben.

1 Kommentar
  • Hans BrüningBeantworten

    Herr Werner Heidenreich ist ein echter Gewinn. Den könnt ihr mal wieder einladen .Die erste Kontemplation und Stille im Tempel hat mich so stark nach innen geworfen, - daß ich kein Interesse am verbalen Austausch hatte. Das Gemurmel der Gespräche im Speisesaal erinnerte mich an das Murmeln des Birnbachs, der im Fließen zum Meer seine Treue zur Quelle beweist.
    Liebe Grüße von der Waterkant
    Hans

Ihr Kommentar