Poesie Lyrik

Sterbt jetzt in dieser Liebe

Diesen Artikel empfehlen:

Sterbt jetzt, sterbt jetzt, sterbt in dieser Liebe.

Wenn ihr in dieser Liebe gestorben seid, werdet ihr das neue Leben empfangen.

Sterbt jetzt, sterbt jetzt, und fürchtet euch nicht vor diesem Tod,

denn ihr werdet euch erheben über die Erde und werdet den Himmel ergreifen.

Sterbt jetzt, sterbt jetzt und befreit euch von der Seele, die den Begierden folgt,

denn sie ist eine Kette, mit der ihr gefangen seid.

Nehmt eine Axt und schlagt ein Loch in die Mauern des Gefängnisses.

Wenn ihr dort ausgebrochen seid, werdet ihr Könige und Prinzen sein.

Sterbt jetzt, sterbt im Angesicht des schönen Königs.

Wenn ihr vor seinem Angesicht gestorben seid, werdet ihr ruhmreiche Könige sein.

Sterbt jetzt, sterbt jetzt und kommt heraus aus dieser Wolke.

Wenn ihr die Wolke hinter euch gelassen habt, werdet ihr strahlend sein wie der volle Mond.

Tretet ein in die Stille, denn die Stille ist das Zeichen dieses Todes.

Von dort könnt ihr ins Leben entfliehen.

Rumi (1207-1273) war der wohl größte Dichter der Liebesmystik.

Hier eines seiner Gedichte aus dem Divan
Kommentare

Ihr Kommentar